Drohnentechnik

Einsatzgebiete

  • Gebäudethermografie

    Die Thermografie ist ein Messverfahren zur grafischen Bestimmung von Oberflächentemperaturen. Im Rahmen unserer baubegleitenden Qualitätssicherung und bauphysikalischen Untersuchungen von Gebäude nutzen wir diese Technik zur Ortung von potentiellen Mängeln oder Bauschäden. (Link zu Thermografie – Qualität)

    Mit Hilfe unserer Drohnentechnik erstellen wird vollständige Außen-Thermografie-Aufnahmen Ihres Gebäudes und erfassen dabei auch Bereiche, die mit herkömmlichen Handgeräten nicht erreichbar sind.

  • Imageaufnahmen

    Wir erstellen die Imageaufnahme für Ihr Unternehmen oder Ihr Projekt – aus einer völlig neuen Perspektive!

    Ob Video- oder Bildmaterial, mit Hilfe unserer Drohnen erstellen wir Aufnahmen aus Perspektiven, die mit Hand-Kameras nicht möglich sind – und das in höchster Bildauflösung.

    Im Anschluss stellen wir Ihnen das Rohmaterial zur Verfügung oder bearbeiten das entstandene Bild- und Videomaterial unter Verwendung modernster Software für Sie.

  • 3D Aufnahmen

    Ein Aufmaß aus der Luft stellt mit unseren Drohnen in Zukunft kein Problem mehr dar. So können zum Beispiel Dach-, Fassaden-, oder Geländeflächen, aber je nach Gestaltung der Umgebung auch ganze Gebäude erfasst werden. Längen, Flächen und Volumina sind nach Aufbereitung der Aufnahmen am PC einfach in einer Software am Arbeitsplatz ermittelbar.

    Auch Sie haben bei Bedarf Zugriff auf diese Modelle und können die gewünschten Maße in einem Online-Tool innerhalb kürzester Zeit selbstständig ermitteln. Alles, was Sie dafür wissen müssen, stellen wir Ihnen in einer einfachen Anwendungsbeschreibung zur Verfügung.

    Zusätzliche Ortstermine zur Kontrolle einzelner Maße gehören damit der Vergangenheit an.

  • BOS-Unterstützung

    Wir bieten unsere Leistungen auch Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) an.

    Mithilfe unserer drohnenkompatiblen Wärme- und Lichtbildkameras unterstützen wir, beispielsweise Personen- und Brandherdsuchen.

    Aus der Luft erfassen wir somit Bereiche, die, für Einsatzkräfte schnell eine lebensbedrohliche Situation darstellen können. Die Einsatzleitung erhält darüber hinaus einen vollständigen Überblick über die Einsatzlage.

    Neben den einschlägigen Aus- und Fortbildungen verfügt unser Pilot zusätzlich über eine Feuerwehrtechnische Ausbildung und ist aktives Mitglied unserer Freiwilligen Feuerwehr.

    Haben Sie ein Anliegen oder Fragen? Sprechen Sie uns einfach an.

  • Qualitätssicherung

    Im Zuge unserer baubegleitenden Qualitätssicherung (//Link zur Qualitätssicherung) bieten wir Ihnen unsere Drohnentechnik an, um unseren Bericht erweitern zu können.

    Dies umfasst die Kontrolle Bereiche, die sonst „zu Fuß“ nicht zu erreichen sind. Dessweiteren ist es uns möglich, einen gesamtüberblick des Bauvorhabens zu gewinnen.

  • Baustellenkontrolle

    Bei einer Baustellenkontrolle haben wir die Möglichkeit, weitläufige Gelände innerhalb kürzester Zeit zu erfassen. Mit Hilfe dieser Aufnahmen können wir potentielle Mängel oder Unregelmäßigkeiten schnell und sicher erkennen. Sie erhalten eine revisionssichere Lösung, um Ihren Bauablauf zukunftssicher gestalten und durchführen zu können.